Wegearbeit

Markierte Wanderwege in Bremen und Umgebung
Die Wegemarkierung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Wanderarbeit. Die Wanderfreunde Bremen e.V. sind auch zum besseren Schutz unserer Wanderführerinnen und Wanderführer als Verein im Deutschen Wanderverein organisiert. Wir bieten an jedem Mittwoch und an den Wochenenden geführte Wanderungen hauptsächlich in und um Bremen an und erstellen drei Wanderprogramme im Jahr.

Viele und hauptsächlich jüngere Leute können oder wollen die geführten Wanderungen nicht nutzen. Ihnen gilt unser Angebot der markierten Wanderwege.

Wegemarkierung bei Verden

Anhand der Beschreibungen kann man seine Route individuell planen. In den bekannten Wandergebieten wie Harz, Schwarzwald, Sauerland u.v.m. steht ein reichhaltiges Angebot an markierten Wanderwegen zur Verfügung. Doch auch hier bei uns im Norden gibt es markierte Wanderwege, die durch reizvolle norddeutsche Landschaften führen. So kann man praktisch ohne weite Anfahrtswege vor der Haustür in Bremen seine Wanderung beginnen. Die folgenden vier markierten Wanderwege, bzw. Teilstrecken davon, werden von unserem Wanderverein betreut:

Der Unterweserweg (gelber Richtungspfeil) von Bremen nach Cuxhaven (ca. 160 km) wird im Auftrag des Wanderverband Norddeutschland e.V. insgesamt von uns betreut.

Vom Elbe-Weser-Weg (gelber Richtungspfeil), der von Bremerhaven durch die Wingst bis nach Wischhaven (ca. 110 km) markiert ist, betreuen wir im Auftrag des Wanderverband Norddeutschland e.V. bei Bremerhaven ein Teilstück.

Vom Geestweg (Wegzeichen Steingrab) (Bremen-Cloppenburg-Meppen ca. 187 km) betreuen wir im Auftrag des Wiehengebirgsverbandes ein Teilstück von Bremen bis Fahrenhorst ca. 30 km.

Und vom Weserwanderweg (Wegzeichen –XW-) (Bremen-Nienburg-Minden ca. 180 km) betreuen wir im Auftrag des Wandervereins Porta Westfalica Mittelweser e.V. ein Teilstück bis Verden (ca. 40 km).

In der über 125-jährigen Aktivität der deutschen Gebirgs- und Wandervereine ist inzwischen ein ca. 200.000 km langes Wanderwegenetz entstanden . Deutschland mausert sich mehr und mehr zum Wanderparadies.

Weitere Informationen zu den schönsten markierten Wanderwegen enthält das Jahresmagazin „Wanderbares Deutschland“ (Deutschland zu Fuß entdecken- Über 100 Wegetipps von Experten).
Tel.: 02228-911855 und info@inmotion-agentur.com